Yoga für Mamas (Postnatal Yoga)

Muttersein ist eine Liebesgeschichte, die niemals endet.

Unbekannt

Yoga – als Weg zu Balance und Wohlbefinden

Postnatales Yoga für Mütter und Babies ist ein schöner Weg den eigenen Körper in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen, das Wohlgefühl zu fördern und deine Muskeln zu stärken, so dass du das wundervolle Erlebnis des Muttersein genießen kannst.

Ab etwa 6-8 Wochen nach der Geburt, wenn ihr schon etwas im gemeinsamen Leben angekommen seid und du dich darauf freust, deinen Körper wieder neu zu entdecken, kann Yoga für Mama & Baby ein wunderbarer Begleiter sein, für eine liebevolle Bindung und gegenseitiges Kennen & Verstehen lernen.

Im Kurs widmen wir uns besonders der Muskulatur von Beckenboden, Bauch und Rücken, sowie den Gelenken. Dein Baby wird in die Übungen für Kräftigung, Stärkung und Entspannung eingebunden – je nach Lust und Laune der Babies. Es gibt ebenso Zeit zum Kuscheln, Streicheln und Singen.

Vorteile von Mama & Baby Yoga:

  • stärkt und trainiert den Körper
  • hilft gegen postnatale Depression
  • verringert Angst & Stress
  • fördert die physikalische und emotionale Entwicklung des Kindes
  • stärkt das Selbstbewusstsein
  • Spaß & Entspannung zusammen mit deinem Baby

Dauer: 60 min.

Der Kurs ist ein zertifizierter Präventionskurs, der bis zu 80% von den Krankenkassen erstattet wird.

Termine + Preise
Mittwochs 9:15 – 10:15 Uhr (11.01.-08.03.2023) 8er Block | € 105,-
im Pfarrheim in Raisting (bei Dießen, Landkreis Weilheim-Schongau)
In den Ferien finden keine Kurse statt.

Einzelstunde „Drop In“ € 13,- (nicht über die Krankenkasse abrechenbar)

Nur mit Voranmeldung an yoga@ompadma.de oder 0175-1652003 (SMS/WhatsApp/Anruf)